Qualitätssicherung
Home | Klipfel Hefe AG | Qualitätssicherung
Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

Qualität und Zertifizierung sind bei Klipfel mehr als nur Schlagworte!

Klipfel Hefe AG Qualitätssicherung

Das Thema Lebensmittelsicherheit erhält beim Verbraucher einen immer höheren Stellenwert und es werden sehr hohe Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit gestellt. Neben der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen ist auch der Nachweis einer sicheren Produktion von Lebensmitteln ein entscheidendes Auswahlkriterium. Mit einer FSSC 22000 Zertifizierung besitzt die Klipfel Hefe AG einen weltweit anerkannten Nachweis für ein funktionierendes Managementsystem im Bereich Lebensmittelsicherheit. Der Standard FSSC 22000, in Verbindung mit der ebenfalls bestehenden ISO 9001:2008 Zertifizierung, wird von der internationalen Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt und geniesst eine hohe Akzeptanz im Handel sowie in der weiterverarbeitenden Industrie. Eine Zertifizierung nach dem Standard FSSC 22000 gewährleistet die Lebensmittelsicherheit entlang unserer Herstellungs- und Lieferkette und das auch in global vernetzten Produktionsprozessen. Die FSSC 22000 Zertifizierung stärkt das Vertrauen unserer Kunden und der Überwachungsbehörden in unsere Produkte und erlaubt es uns die speziellen Anforderungen und Erwartungen an unsere Produktion und unsere Produkte zu erfüllen.

Somit vereint die FSSC 22000 Zertifizierung zwei Dinge: die Vorteile eines Managementsystems, das Lebensmittelsicherheit und Geschäftsprozesse verbindet und die Fähigkeit, wachsende Kundenanforderungen bezüglich der GFSI-anerkannten Zertifizierung von Lebensmittelsicherheitssystemen von Lieferanten weltweit zu erfüllen.

Salome Lehmann

Leitung Qualitätsmanagement | SiBe

Klipfel Hefe AG Portrait Salome Lehmann

s.lehmann[at]lesaffre.com

Telefon +41 61 836 88 67
 

Info & Kontakt